Back To Top

Risikomanagement und Produktsicherheit

Risiken senken - Sicherheit erhöhen

Durch die Durchführung einer umfassenden Risikobewertung des Unternehmens, die die bisher unbekannten Auswirkungen von Unsicherheiten auf die Aktivitäten einer Organisation betrachtet und das potenzielle Risiko ermittelt, wird den verantwortlichen Personen ein Entscheidungswerkzeug zur konsequenten Risikominimierung an die Hand gegeben.

Geschäftsrisiken, Produktrisiken, Personalrisiken, Sicherheitsrisiken, IT-Risiken und Umweltrisiken u.v.a. bergen Unwägbarkeiten in sich, die ein Unternehmen ins Wanken bringen können, wenn nicht ausreichend Risikovorsorge getroffen wurde.

Alle Unternehmensverantwortlichen müssen sich mit dem Thema Risikomanagement auseinander setzen, da sie durch verschiedene Rechtsnormen dazu verpflichtet sind. Dies betrifft nicht nur Großunternehmen.

Wir helfen Ihnen weiter, wenn es um Risikobewertung geht, egal in welcher Branche Sie zu Hause sind. Auch im Bereich Produktsicherheit sind wir für viele Unternehmen tätig. Wir ermitteln die Produktanforderungen des Zielmarktes, dem Ihre Produkte unterworfen sind und helfen Ihnen bei der Umsetzung. Egal, ob Sie Produkte selbst entwickeln oder importieren.

Unsere Leistungen:

  • Beratung bzw. Coaching beim Aufbau eines Risikomanagementsystems nach der ISO 31000
  • Unterstützung beim Aufbau der Gefahrenanalyse und kritischen Kontrollpunkte-Konzeptes nach HACCP-Konzept (Hazard Analysis and Critical Control Points)
  • Umsetzung von produktrelevanten CE-Anforderungen (Maschinenrichtlinie, ATEX, Medizinprodukte etc.)
  • u.a.

 

Ihr Ansprechpartner
Dr. Michael Zöller

Geschäftsführer
WUQM Consulting GmbH

Tel.: +49 (0) 931 / 780 970 -17
Fax: +49 (0) 931 / 780 970 -29
Email: michael.zoeller[at]wuqm.de
Mehr erfahren >>