Back To Top

Datenschutz und Informationssicherheit

Schutz personenbezogener Daten

Betrieblicher Datenschutz ist spätestens seit der Novellierung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) im Jahr 2009 zu einer wichtigen Führungsaufgabe geworden. Die hohen Anforderungen an den Datenschutz und die Rechtsfolgen bei Verstößen im Umgang mit personenbezogenen Daten fordern ein konsequentes Handeln der verantwortlichen Personen.

Jede nicht-öffentliche Organisation mit mehr als 9 Mitarbeitern, die personenbezogene Daten wie Beschäftigten-, Kunden oder Lieferantendaten verarbeitet, ist gesetzlich verpflichtet, einen Datenschutzbeauftragten (DSB) zu bestellen. Jedoch auch Unternehmen unterhalb dieser Schwelle müssen die Anforderungen des BDSG konsequent umsetzen. Die Rechtsfolgen für die verantwortlichen Stellen sind nicht zu unterschätzen.

Kernziele des betrieblichen Datenschutzmanagements:

  • Vertraulichkeit = Schutz vor nicht authorisierter Kenntnisnahme
  • Verfügbarkeit = Sicherstellen, dass Daten dann verfügbar sind, wenn man diese benötigt
  • Integrität = Schutz vor nicht-authorisierter oder unbeabsichtigter Veränderung

Pflichten laut Bundesdatenschutzgesetz sind u.a.:

  • Bestellung eines Datenschutzbeauftragten (i.d.R.)
  • Verpflichtung der Mitarbeiter zum Datengeheimnis
  • Verpflichtung von Auftragsdatenbearbeitern zur Einhaltung der Anforderungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG)
  • Schulung der Mitarbeiter
  • Erstellung der internen und externen Verfahrensverzeichnisse
  • Durchführen von Datenschutzaudits und Wahrnehmung der Betroffenenrechte
  • Datenschutzrechtliche Gestaltung des Internetauftritts

Unsere Leistungen:

  • Umsetzung der Anforderungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) in Ihrem Unternehmen
  • Bestellung eines externen Datenschutzbeauftragten
  • Aufbau eines Datenschutzmanagementsystems nach Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)
  • Beratung zum Aufbau eines Informationssicherheits-Managementsystems (IT-Sicherheitsverfahren) nach ISO/IEC 27001
Ihr Ansprechpartner
Dr. Michael Zöller

Geschäftsführer
WUQM Consulting GmbH

Tel.: +49 (0) 931 / 780 970 -17
Fax: +49 (0) 931 / 780 970 -29
Email: michael.zoeller[at]wuqm.de
Mehr erfahren >>