Back To Top
30.09.2020

Wer muss nach Gefahrgutrecht unterwiesen sein?


Sind Sie an der Beförderung gefährlicher Güter über die Verkehrsträger Straße und Schiene beteiligt?

Haben Sie geprüft, ob Sie von der Bestellung eines Gefahrgutbeauftragten gemäß § 2 Gefahrgutbeauftragtenverordnung befreit sind?

Achtung: Unternehmen, die zwar Gefahrgüter empfangen, aber zusätzlich die Pflichten des Entladers an mehr als 50 Tonnen pro Kalenderjahr übernehmen, müssen trotzdem einen Gefahrgutbeauftragten bestellen.

Ebenso müssen Beschäftigte, die an der Gefahrgutbeförderung beteiligt sind, entsprechend ihren Verantwortlichkeiten und Aufgaben unterwiesen sein, um ausreichende Kenntnisse über die Gefahrgutvorschriften zu gewährleisten. Das bedeutet, dass auch Mitarbeiter aus dem Lager, dem Einkauf, dem Umweltmanagement oder dem Versand unterwiesen werden müssen auch wenn die 50 Tonnen nicht überschritten werden (siehe DGUV Information 213-050 Gefahrgutbeauftragte).

Die WUQM bietet ab sofort Unterstützung bei der Umsetzung der gefahrgutrechtlichen Anforderungen durch eine Gefahrgutbeauftragte für die Verkehrsträger Straße und Schiene an. Denn Frau T. Heinemann (Projektmanagerin) absolvierte im September 2020 erfolgreich die Ausbildung zur „Gefahrgutbeauftragten Straße und Schiene“ bei der IHK Würzburg-Schweinfurt und darf somit Unternehmen als externe Gefahrgutbeauftragte gemäß § 2 Gefahrgutbeauftragtenverordnung betreuen.

Unterstützungsleistungen sind im Einzelnen:

  • Beratung des Unternehmers
  • Überwachung aller gefahrgutrelevanten Vorgänge
  • Erstellung und Aufbewahrung von Aufzeichnungen über die Überwachungstätigkeiten
  • Anzeige von Mängeln gegenüber der Unternehmensleitung
  • Erstellung des Jahresberichtes
  • Erstellung des Unfallberichtes nach 1.8.3.6 ADR/RID
  • Meldung von Ereignissen mit gefährlichen Gütern nach 1.8.5 ADR/RID
  • Unterweisung der verantwortlichen Personen im Gefahrgut

Gern klären wir mit Ihnen in einem unverbindlichen Gespräch, wie die Betroffenheitssituation in Ihrem Unternehmen ist.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.